Chemische und physikalische Eigenschaften von

Eisen (Fe)

Ordnungszahl:

26

Schmelzpunkt:

1540 ºC

Siedepunkt:

2860 ºC

Dichte:

7,86 g / cm3

Wärmeleitfähigkeit:

Sie ist diejenige Wärmemenge, die in 1 Sekunde durch 1 m2 einer 1 m dicken Schicht eines Stoffes hindurchgeht, wenn eine Temperaturdifferenz von 1 Grad Kelvin an den Oberflächen dieser Schicht besteht.

71 W/(m·K)

Spez. elektrischer Widerstand:

Der spez. Widerstand in Ohm bei 20ºC von einer Leiterlängen von 1 m und einem Leiterquerschnitt von 1 mm2

0,096

Zurück zur Startseite